Startseite | Impressum | | | Datenschutz | Kontakt | Standort

Der kleine häßliche Vogel


Werk/Stück:
Der kleine häßliche Vogel
Sparte: Sprechtheater

Autor: Belinda Müllner nach einer Geschichte von Werner Heiduczek
Regie/Musikleitung: Belinda Müllner

Organisation: Reiman Jugendbühne (A)
Produktion: Reiman Jugendbühne

Projektbeschreibung | Inhalt

Nach dem gleichnamigen Märchen von Werner Heiduczek
- Eine kleine häßliche Geschichte, die die großen Tragödien der Welt abbildet -

Weil die Sonne den wunderschönen Gesang eines kleinen Vogels, der aufgrund seines häßlichen Aussehens nur nachts singt, nicht hören kann, wird sie vor Eifersucht krank. Sie beneidet den alten Mond, der tagtäglich vom kleinen schön singenden Vogel schwärmt. Die Sonne beschließt daher nicht mehr zu scheinen...Die Welt wird zunehmend trauriger; es regnet ununterbrochen. Daraufhin machen die Vögel eine wichtige Vogelversammlung, um sich zu beraten, wie sie die Sonne wieder zum Scheinen bringen können... Die Brut, ja die ganz Welt ist in Gefahr!