Startseite | Impressum | | | Datenschutz | Kontakt | Standort

WENN DU NICHT MEHR DA BIST


Werk/Stück:
WENN DU NICHT MEHR DA BIST - Rechercheprojekt mit drei Generationen
Sparte: Sprechtheater

Autor: Joanna Praml
Regie/Musikleitung: Joanna Praml

Organisation: THEATER AN DER PARKAUE - Junges Staatstheater Berlin (D)
Produktion: THEATER AN DER PARKAUE - Junges Staatstheater Berlin

Projektbeschreibung | Inhalt

Der Tod ist allgegenwärtig. Er bestimmt die Nachrichten. Er ist präsent in Filmen, Büchern und Computerspielen. Aber wie redet man in der Familie und unter Freunden über Abschiede und Tod? Wie befragt man den Vater zu seiner Todesangst? Ist es leichter, mit seiner Großmutter über das Sterben zu sprechen als mit seiner Mutter? Wie könnte die eigene Beerdigung aussehen? Gibt es eine Frage, die man dem Großvater eigentlich schon immer stellen wollte?

"Wenn du nicht mehr da bist" ist ein recherchebasiertes Theaterprojekt der Regisseurin Joanna Praml. Beteiligt sind neun Berliner Jugendliche sowie acht Mütter, sechs Väter, drei Großmütter und ein Großvater.

Die Jugendlichen recherchierten in ihrem Alltagsumfeld, in ihren Familien und im Gespräch mit Experten zum Umgang mit Tod und Sterben und zum Abschiednehmen. Aus dem gesammelten Material entstand eine lebendige Inszenierung, die alle drei Generationen auf der Bühne zusammenbringt.