Startseite | Impressum | | | Datenschutz | Kontakt | Standort

Arielle die kleine Meerjungfrau das Musical



Werk/Stück: Arielle die kleine Meerjungfrau - das Musical

Sparte: Musiktheater
Autor: Heide MarieStrasser
Komponist: Alexander & Matthias Giner & Fischler
Regie/Musikleitung: Volkmar Seeböck
Organisation: Landesjugendtheater Innsbruck (A)
Produktion: Landesjugendtheater Innsbruck

Projektbeschreibung | Inhalt

Arielle, die jüngste Tochter von Triton dem Meereskönig, hat große Sehnsucht, die Welt der Menschen kennen zu lernen. Als sie den Erzählungen ihrer älteren Schwestern über die wunderbaren Dinge oberhalb des Meeresgrundes lauscht, entschließt sie sich entgegen dem Befehl ihres Vaters empor zu steigen. Begleitet von den lustigen Gefährten Fabian und Sebastian beobachtet sie sogleich wie Prinz Siegmund während eines Sturmes von Bord gespült wird. Sie rettet ihn und singt dem vermeintlich toten Prinzen ein wunderschönes Lied. Nachdem der noch lebendige Prinz am Strand von seinen Freunden gefunden wird, hat er ständig das Bild des Mädchens mit dem Fischschwanz und der wunderschönen Stimme vor Augen. Er ist sich sicher, dass er nur dieses Mädchen liebt und heiraten möchte. Arielle, die ihrerseits den Prinzen liebt, ist unglücklich über ihren Fischschwanz mit dem sie sich dem Prinzen nicht präsentieren möchte. Ihre Gefährten bringen sie auf die Idee, die Meerhexe Ursula auf zu suchen, bei der sie im Tausch gegen ihre wunderschöne Stimme Menschenbeine anstatt des Fischschwanzes erhält. Ursula, deren Gesangskünste nicht begnadet sind, möchte den Prinzen jedoch selbst heiraten...