Startseite | Impressum | | | Datenschutz | Kontakt | Standort

Don Carlos


Werk/Stück: Don Carlos
Sparte: Sprechtheater
Autor: Friedrich Schiller

Regie/Musikleitung: Helmut Russegger

Organisation: Karlsgymnasium Bad Reichenhall (D)
Produktion: Helmut Russegger - Karlsgymnasium Bad Reichenhall

Projektbeschreibung | Inhalt

Spanien, 16. Jahrhundert. Das Land befindet sich auf dem Höhepunkt seiner Macht. König Philipp II. regiert über ein Reich, in dem die Sonne nicht untergeht. An seiner Seite als Gemahlin Elisabeth aus dem französischen Hause Valois, die ursprünglich dem Thronfolger und Sohn des Königs Don Carlos versprochen war.
Der unglückliche Don Carlos findet Beistand in seinem Jugendfreund Marquis von Posa, der ein gefährliches Spiel um die Befreiung der protestantischen Niederlande vom Joch der spanischen Herrschaft spielt, nachdem er in der berühmten 10. Szene des III.Aktes in mutigem Wortwechsel mit dem König dessen Vertrauen gewonnen hat. Die Intriganten Herzog Alba und der Beichtvater Domingo gehen ans Werk. Schließlich beenden der König und der Großinquisitor alle Träume von Freiheit und privatem Glück.