Startseite | Impressum | | | Datenschutz | Kontakt | Standort

PAPAGENO AWARD 2012 - GALA

"Großer Preis", Cantus Juvenum Karlsruhe, OASIS / BRUNDIBAR "Beste Produktion", Die Nachtigall, Belinda Müllner "Beste Hauptdarstellerin", Veronika Hammer "Beste Nebendarstellerin", Alexandra Seyr

Das war der Int. Papageno Award 2012


Am Sa, 17.03.2012 fand der 2. PAPAGENO AWARD - Int. Jugendtheaterpreis der Reiman Akademie im Kulturhaus Reiman in Linz statt. Unter den Ehrengästen befanden sich OÖ Landesrätin für Bildung und Jugend Mag. Doris Hummer, die die Schirmherrschaft über den Papageno Award übernommen hat, und Kulturstadtrat Vzbgm. Dr. Erich Watzl. Den künstlerischen Ehrenschutz übernahm der Schauspieler und Theaterpädagoge Eugen Victor.

Kulturhausleiter Reinhard Reiman, Gründer des Papageno Awards, und Elisabeth Hammer moderierten die Preisverleihung, an der ca. 40 Nominierte und 7 Organisationen aus Deutschland und Österreich teilnahmen.

Mit Hochspannung wurden die bis zum Zeitpunkt der Preisverleihung versiegelten Kuverts geöffnet. Die Entscheidungen fällten zahlreiche Fachjuroren aus Deutschland und Österreich, die sowohl Haupt- und Nebendarsteller als auch die eingereichten Produktionen bewerteten. Mit tosendem Beifall wurden die Preisträger gewürdigt.

Sensationelles Ergebnis für Cantus Juvenum Karlsruhe

Der "Große Preis der Jury" (goldene Papageno) geht nach Karlsruhe. Cantus Juvenum Karlsruhe überzeugte mit den Kinderopern "OASIS" (Tsippi Fleischer) und "BRUNDIBAR" (Hans Krasa) unter der Regie von Sebastian Stiebert und Projektleiter Thomas Wyss. Das Projekt erhielt ebenso einen "goldenen Vogel" in der Kategorie Beste Produktion.

Insgesamt wurden 4 goldene Papagenos und 11 goldene Vögel vergeben.
Goldene Papagenos in den Kategorien Produktion, Beste Hauptdarstellerin, Beste Nebendarstellerin

Als "Beste Produktion" wurde das Musikdrama "Die Nachtigall" von Belinda Müllner - Reiman Jugendbühne - mit einem goldenen Papageno gekürt. In der Kategorie "Beste Hauptdarstellerin" gewann Veronika Hammer als Vogelscheuche in "Somewhere over the Rainbow", eine Musicalproduktion des Jugendtheaters A. Stifter Gymnasiums unter der Leitung von Nicola Howes und Andreas Schnee. "Beste Nebendarstellerin" wurde Alexandra Seyr als Technogall in "Die Nachtigall" (Reiman Jugendbühne).

Zwei goldene Vögel für das Jugendtheater des Brandenburger Theaters

Das Jugendtheater des Brandenburger Theaters holte mit Jessica Hoffmann als Hermia und Anne Weißbach als Titania zwei "goldene Vögel" für die Produktion "Ein Sommernachtstraum" (W. Shakespeare) unter der Regie von Christiane Ziehl. Ein "Goldener Vogel" ging nach München/Gräfelfing, an das Darstellende Spiel des Kurt-Huber-Gymnasium. Felix Strobel überzeugte als Alfred Ill in "Der Besuch der alten Dame" (F. Dürrenmatt) unter der Leitung von Hans Schlicht. Weitere Anerkennungen (goldener Vogel) gingen an Antonella Cvrtak, Anna Winetzhammer, Tobias Paal, jeweils Reiman Jugendbühne, sowie an Silvia Rockenschaub, Jugendtheater des A. Stifter Gymnasiums, und Lino Heiduck als Richard Egli, in "Frank der Fünfte", Studentenbühne Kollegium Aloisianum - Regie Elmar Mattle. Jeweils 1 "goldener Vogel" wurde vergeben an die Reiman Jugendbühne für die Märchenoper "Sleeping Beauty" sowie an das Jugendtheater des A. Stiftergymnasiums für das Musical "Somewhere over the Rainbow" in der Kategorie "Beste Produktion".

ERGEBNIS

PAPAGENO AWARD 2012 - PREISTRÄGER

GROßER PREIS DER JURY
Cantus Juvenum Karlsruhe (D)
Produktion: Kinderopern OASIS und Brundibar
Regie: Sebastian Stiebert

BESTE PRODUKTION
Reiman Jugendbühne (D)
Produktion: Musikdrama "Die Nachtigall"
Regie: Belinda Müllner

BESTE HAUPTDARSTELLERIN
Veronika Hammer als "Vogelscheuche"
Produktion: Musical "Somewhere over the Rainbow"
Regie: Nicola Howes /Musikalische Leitung: Andreas Schnee

BESTE NEBENDARSTELLERIN
Alexandra Seyr als "Technogall"
Produktion: Musikdrama "Die Nachtigall"
Regie: Belinda Müllner

----------------------------------------------------------------------------------------------------------------------
ANERKENNUNGSPREIS "GOLDENER VOGEL"

KATEGORIE: HAUPTDARSTELLER /SPRECHTHEATER
1. Lino Heiduck als "Richard Egli" in "Frank der Fünfte", Studentenbühne Kollegium Aloisianum
2. Jessica Hoffmann als "Hermia" in "Ein Sommernachtstraum", Jugendtheater des Brandenburger Theaters
3. Felix Strobel als "Alfred Ill" in "Der Besuch der alten Dame", Darstellendes Spiel - Kurt-Huber-Gymnasium

KATEGORIE: NEBENDARSTELLER /SPRECHTHEATER
1. Anne Weißbach als "Titania" in "Ein Sommernachtstraum", Jugendtheater des Brandenburger Theaters

KATEGORIE: HAUPTDARSTELLER /MUSIKTHEATER
1. Anna Winetzhammer als "Nachtigall" in "Die Nachtigall", Reiman Jugendbühne
2. Antonella Cvrtak als "Kaiser von China" in "Die Nachtigall", Reiman Jugendbühne

KATEGORIE: NEBENDARSTELLER /MUSIKTHEATER
1. Tobias Paal als "Tod" in "Die Nachtigall", Reiman Jugendbühne
2. Silvia Rockenschaub als "Hexe Wendela" in "Somewhere over the Rainbow, Jugendtheater-A. Stifter Gymnasium

Ehrengäste
OÖ Landesrätin für Jugend
Mag. Doris Hummer

Vzbgm. Kulturstadtrat Dr. Erich Watzl